Unser Haus

Baustil

Bei dem 1992 errichteten Kindergartengebäude handelt es sich um ein modern gestaltetes Haus mit Pultdach. Über die gesamte Südseite des Hauses erstreckt sich eine Fensterfront.

Auf einer Fläche von 169 qm befinden sich hier die „Sonnengruppe“ mit Nebengruppenraum, sowie Garderobenbereich, hauswirtschaftlich genutzte Räume und das Büro.
Der Hauptgruppenraum ist zusätzlich mit einer Galerie ausgestattet, die das Spielen und Lernen auf drei Ebenen ermöglicht.

Bei einer hohen Zahl von angemeldeten Kindern dürfen wir zusätzlich Räume im benachbarten Rathaus nutzen.

zur Übersicht

Ausstattung

Bei der Ausstattung unserer Einrichtung stehen bei uns Auswahlkriterien wie Haltbarkeit und besondere Strapazierfähigkeit, sowie kindgerechtes Design und wertvolle Materialien an erster Stelle. Die Spielbereiche werden orientiert an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder und verändern sich dementsprechend immer wieder.

zur Übersicht

Außenanlage

Unser Kindergarten verfügt über eine Außenanlage von 1670 qm. Dieser Außenspielbereich gliedert sich in eine große Spielwiese, die gerne zum Fußballspielen genutzt wird, in einen Turn- und Kletterbereich mit Spielhügel, Kriechtunnel und Bewegungsbaustelle, sowie in einen separaten Spielbereich für Schaukel und Wippe.

Des Weiteren befindet sich dort ein großer Sandkasten mit einem Matschtisch und einer Wasserstelle, sowie eine Nestschaukel. Ergänzt wird das Grundstück durch ein geräumiges Gartenhaus mit überdachter Terrasse, das der Aufbewahrung von Sandspielsachen, Kinderfahrzeugen, Gartenbänken, etc. dient, für die Kinder aber auch einen weiteren Spiel- und Lernbereich darstellt. In die Heckenbepflanzung wurde zusätzlich noch ein Kriechtunnel aus Weidenhölzern integriert.

zur Übersicht

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Schnabelwaid bietet in jeder Richtungsausdehnung viel Natur. Der nahe Craimoosweiher sowie verschiedenste Wald- und Feldbereiche bieten vielfältigste Möglichkeiten zu Naturbeobachtungen und –erfahrungen.